Robert-Jungk-Preise für den Projektverbund Nordstadt

Der Projektverbund Nordstadt hat 1999 für sein „nachhaltiges stadtteilbezogenes Engagement“ einen Sonderpreis in Höhe von 5.000 DM erhalten. Die im Rahmen des 1. Robert-Jungk-Preises NRW verliehene Auszeichnung wurde gemeinsam vom Städte-Netzwerk NRW, der Robert-Jungk-Stiftung und dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes NRW vergeben. Insgesamt hatten sich 256 soziale und kulturelle Einrichtungen und Initiativen beworben.

Kinder- und Jugenarbeit im Planerladen e.V.

© GrünBau gGmbH 2015 - Impressum