Preis „Soziale Stadt 2000“ geht an den Projektverbund Nordstadt

Im Rahmen des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbes „Soziale Stadt 2000“ wurde die Tätigkeit des Projektverbundes Nordstadt, der sich auch Planerladen e.V., Planungsbüro BASTA, GrünBau GmbH und GrünBau Fairkehrssicherungsdienst GmbH zusammen setzt, gewürdigt. Insbesondere für seine Bemühungen um das soziale Miteinander im Stadtquartier und die Einbeziehung der Betroffenen wurde dem Projektverbund damit höchste Anerkennung zuteil.

Am 11. Januar 2001 wurde der Preis an die Gewürdigten übergeben. Das Auslobungskonsortium bestand unter anderem aus dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen, dem Deutschen Städtetag, der Arbeiterwohlfahrt und dem Gesamtverband deutscher Wohnungsunternehmen. Der Preis „Soziale Stadt“ steht mit dem Bund-Länder-Programm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf“ in Zusammenhang, das die soziale Dimension des Wohnungs- und Städtebaus stärker als bisher betont. Weiter Infos zum Programm finden sich im Internet unter www.soziale-stadt.de.

© GrünBau gGmbH 2015 - Impressum